Manuel Riemann bleibt bis 2021 beim VfL Bochum

Manuel Riemann bleibt bis 2021 beim VfL Bochum

Mai 8, 2020 0 Von Carsten Schulte

Noch vor dem Neustart in die Liga hat der VfL Bochum eine Personalie perfekt gemacht. Die “Nummer 1” bleibt noch ein Jahr länger, Manuel Riemann verlängert bis 2021 – wegen einer Vertragsklausel

Der Vertrag von Manuel Riemann hat sich aufgrund einer im aktuellen Kontrakt verankerten Klausel um ein Jahr, bis zum 30. Juni 2021, verlängert. Der 31-jährige Torwart, seit 2015 beim VfL Bochum 1848 unter Vertrag stehend, hat bis dato 144 Pflichtspiele für die Blau-Weißen absolviert.

„Sein Vertrag hat sich bereits vor Wochen verlängert. Allerdings hielten wir den Zeitpunkt inmitten der Corona-Krise, als unsicher war, ob überhaupt weitergespielt werden kann, für nicht richtig und haben daher die Nachricht zunächst zurückgehalten“, sagt VfL-Geschäftsführer Sport, Sebastian Schindzielorz. „Wir freuen uns, dass es nun wieder losgeht und Manuel Riemann nicht nur in den kommenden Wochen, sondern auch in der nächsten Saison das VfL-Trikot tragen wird.“